Loading Events

« All Events

ZUKUNFTSWERKSTATT – ELDERLY CARE

May 18 @ 9:00 - 13:00

Kostenlos für Innovationpartner & Freunde

ELDERLY CARE – VEREINSAMUNG IM ALTER

Wie kann eine voll funktionsfähige und umfassende Smart-Home-Lösung ermöglicht werden, die alle Aspekte wie Hausautomation, Überwachung der Gesundheit und Sicherheit des häuslichen Umfelds der Bewohner berücksichtigt. Und wie kann dabei zudem die Privatsphäre und Sicherheit der Datenplattformen sichergestellt werden?

Neuartige Technologien, visionäre Produkte und wirtschaftliche Dienstleistungen werden gesucht, die die Lebensqualität und gesellschaftliche Teilhabe von Personen mit kognitiven, sensorischen und motorischen Einschränkungen verbessern können. Wichtige Ziele sind dabei Mobilität, Gesundheit, geistige & körperliche Fitness, Aufrechterhaltung sozialer Beziehungen sowie ein sicheres und unabhängiges Wohnen. Es sind insbesondere Systemlösungen gefragt, die betroffenen Personen im Alltag ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben im eigenen Zuhause und auch außerhalb ermöglichen. Um dem wachsenden Bedarf an Gesundheitsdiensten für ältere Menschen gerecht zu werden ist es wichtig, erschwingliche, unauffällige und benutzerfreundliche Gesundheitslösungen zu entwickeln. Smart Homes, die umweltfreundliche und tragbare medizinische Sensoren, Aktoren sowie moderne Kommunikations- und Informationstechnologien enthalten, können eine kontinuierliche Fernüberwachung der Gesundheit und des Wohlbefindens älterer Menschen zu geringen Kosten ermöglichen. Das Gesundheitspersonal kann den allgemeinen Gesundheitszustand älterer Menschen in Echtzeit verfolgen und Feedback und Unterstützung von entfernten Einrichtungen geben. KI-Technologien ermöglichen es den Smart Homes durch kontinuierliches Lernen und Bewerten der physiologischen und Verhaltensmuster der Bewohner sowie der häuslichen Umgebung Vorhersagen, Empfehlungen und Entscheidungen über die Gesundheit, Sicherheit und den Schutz der Bewohner zu treffen.

 

 

UNSER FORMAT ZUR ZUSAMMENARBEIT

In einer Cross-Industrie-Gruppe von 15 Teilnehmern gehen wir gemeinsam dieser Frage nach. In der Zukunftswerkstatt werden wir gemeinsame Herausforderungen diskutieren, Initiativideen generieren und für den abschließenden InnovationSlam am 29.06.2021 aufbereiten.

Was passiert anschließend? Ausgewählte attraktive Ideen werden gemeinsam von allen interessierten Innovationspartnern tiefergehend in agilen Formaten (Explorationsworkshops und Sprints) technisch, wirtschaftlich und nutzerseitig exploriert und zu Innovationsprojekten weiterentwickelt.

Ziel: Unser Ziel ist es, die besten Sprintergebnisse bis Ende 2021 zu gemeinsamen Innovationsprojekten weiterzuentwickeln.

Methode: Die Zukunftswerkstatt ist eine komprimierte Form des Design Thinking. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Entwicklung von Zukunftsszenarien sowie von innovativen Ideen zu Problemen und Fragestellungen der Gegenwart.

Begrenzte Teilnehmerzahl! Der Workshop wird online mit max. 15 Teilnehmern an innovationsfreudigen Vertretern und Vordenkern unsere Innovationspartner & Friends sowie neuen interessierten Teilnehmern besetzt.

 

 

Registrierung:

Interessierte  Unternehmen können sich im Rahmen der CONNECT & INSPIRE 2021-Registrierung zur Zukunftswerkstatt bewerben.

Machen Sie mit!
>>>> ANMELDUNG <<<<

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Details

Date:
May 18
Time:
9:00 - 13:00
Cost:
Kostenlos für Innovationpartner & Freunde

Organizer

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)
Phone:
02203-601-3633
Email:
innovationhub@dlr.de
View Organizer Website

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Machen Sie mit!
Werden Sie Teil der Community.

Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns!